Spenderprogramm

Ein wichtiger Bestandteil der Behandlung von Unfruchtbarkeit in unserem Zentrum ist das Spenderprogramm.
Wir bieten:

 

Eizellspende
Samenspende
Embryonenspende

Dank großer Spender Datenbank können unsere Kunden ihre Behandlung sofort und ohne lange Wartezeiten beginnen. Die Erfolgsrate unseres Spenderprogramms ist sehr hoch.

Das Spenderprogramm ist für Paare geeignet, bei denen:
– ein oder beide Partner keine Geschlechtszellen (Spermien und Eizellen) produzieren.
– nur Geschlechtszellen mit schlechter Qualität haben.
Das kann durch Alter, vorzeitiges Versagen der Eierstöcke oder andere Krankheiten verursacht werden.

Auch Paare mit einem möglichen Risiko, eine genetische Krankheit von einem Elternteil auf ihre Nachkommen zu übertragen, können von gespendeten Geschlechtszellen (Sperma und Eizellen) oder Embryonen (auf Empfehlung eines Genetikers) profitieren.

Alle Spender werden gründlich untersucht, um ansteckende und sexuell oder genetisch übertragbare Krankheiten auszuschließen.

Vor dem Behandlung haben unsere Kunden die Möglichkeit, einen Fragebogen zur Auswahl der Spender auszufüllen, in dem sie auch die physiognomischen Merkmale – das Aussehen und andere gewünschte Merkmale des Spenders angeben können.

Die Spende von Geschlechtszellen und Embryonen ist bei uns streng anonym!

Für nähere Informationen über unser Spenderprogramm, können Sie uns gerne kontaktieren hier, oder sich direkt an unsere Koordinatorin wenden:
Mag. Beata Wallmann
Beata.wallmann@gyn-fiv.at
+43 (0) 660 690 87 92

...wir informieren Sie gerne

Ab dem ersten Kontakt mit GYN-FIV Bratislava steht Ihnen eine deutschsprachige Koordinatorin zur Verfügung!

baby-born

Kinder wurden
bereits mit unserer
Hilfe geboren